Aktuelles

Frontend-Modul für den Skoda Karoq ging an den Start

Nach Beendigung der Produktion des erfolgreichen SKODA-Yeti, ging Anfang des Jahres die Frontend-Modul-Montage des Nachfolgers an den Start: Der Skoda Karoq.

Für die Front, deren Montage, Vorlogistik und Just-in-Sequence-Transport HBPO verantwortet, wird in Mnichovo Hradiste gefertigt und in das SKODA-Werk nach Mladá Boleslay geliefert.