Professionelles Management auf allen Ebenen

Bei einem komplexen Produkt wie einem Frontend-Modul ist ein stringentes Management unbedingte Voraussetzung für erfolgreiche und effiziente Arbeit. Nur so lassen sich Termine, Kapazitäten, Kosten und Qualität punktgenau steuern.

Wir von HBPO setzen auf:

Moderne Projektorganisation

Unsere Mitarbeiter arbeiten abteilungsübergreifend in Teams und überwiegend projektbezogen. Sie sind dabei für die gesamte Prozesskette verantwortlich. So lässt sich das breit gefächerte Know-how unserer Mitarbeiter in unserem weltweiten Netzwerk für unsere Kunden bestmöglich einsetzen. Neben diesen flexiblen Strukturen sorgen standardisierte Prozesse für effektive, schnelle und qualitativ sichere Arbeitsabläufe.

Nullfehler Strategie

Die Nullfehler Strategie (0 PPM) von HBPO beginnt schon in der Planungsphase eines Projekts und reicht bis zur Fertigung. Die Umsetzung dieser Strategie wird durch eine offene und rege Kommunikation sowie den permanenten Austausch von Ideen und Erfahrungen durch die Mitarbeiter ermöglicht und unterstützt.

Produkt-Innovationen

Effizienz bezieht sich bei HBPO auch auf die Gestaltung der Frontend-Module. Wir sind ständig auf der Suche nach noch wirtschaftlicheren Lösungen für unsere Kunden. Und das bedeutet: mehr Funktion, weniger Bauteile und ein geringeres Gewicht des Frontend-Moduls. Im Integrative Frontend Philosophy Projekt (IFP) etwa, ist es uns gelungen, die Anzahl der Bauteile im Gesamtsystem zu reduzieren und die Funktionalität um 20 Prozent zu erhöhen. Und das bei erheblich verringertem Gewicht.