Zusammenarbeit

"Ab Projektstart arbeiten wir sehr eng mit unseren Kunden zusammen."

Roman Gregori
Werkleiter in Regensburg

Ein gutes Beispiel für die individuelle Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist unser Werk in Regensburg. Hier berücksichtigen wir bereits in der Angebots- und späteren Projektphase die Kundenwünsche, da ein Teil des HBPO-Projektteams direkt vor Ort ansässig ist. Gemeinsam mit dem Kunden haben die Regensburger eine Plattform installiert, die die Zusammenarbeit für beide Seiten noch planbarer macht.

In der Plattform zusammengeführt sind die Daten und Informationen zahlreicher Zulieferer aus den verschiedensten Standorten. HBPO ist dabei der einzige Just-in-Sequence-Lieferant gewesen, der an diesem besonderen Kundenprojekt bereits in der Entwicklung beteiligt war. Als Just-in-Sequence-Automobilzulieferer haben wir andere Ansprüche an eine Lieferplattform als Just-in-Time-Lieferanten. Beispielsweise müssen sekundengenaue Taktungen zur Kapazitätsplanung abgebildet werden.

Die Plattform erleichtert HBPO die Planungen – es ist tagesaktuell für die kommenden zwei Jahre einsehbar, wie viele Autos unser Kunde produziert und gleichzeitig, wie viele Kapazitäten unser HBPO-Werk in Regensburg bereitstellen muss.